Back to list

BOKUdoku – eine Film-Werkstatt

Wissenstransfer für ein breiteres Publikum

Wissenschaftliche Themen einem breiteren Publikum näher zu bringen, ist ein wichtiges Ziel der dreisemestrigen Filmwerkstatt an der BOKU, der “BOKUdoku”, dem Lehrgang für Filmdokumentation. Dabei haben sowohl Studierende, AbsolventInnen und MitarbeiterInnen der Boku, als auch anderer Universitäten, sowie externe TeilnehmerInnen die Möglichkeit an dem Lehrgang teilzunehmen.

Nähere Informationen finde Sie hier.

Der Kurz-Dokumentarfilm (Länge: ca 16min)

“Der Schatz im Müll”

beleuchtet recht unterschiedliche und oft unkonventionelle Umgänge mit dem Thema Konsum, Müll und Abfall.

Welche nachhaltigen Auswirkungen gemeinschaftliches Gärtnern in einer Großstadt haben kann, möchte der Kurzfilm (Länge: ca.12 min)

“Sehnsucht Grün”

zeigen.