Back to list

Veranstaltungstipp > Gutes Leben für alle

Vom 20. bis 22. Februar 2015 findet der Kongress „Gutes Leben für alle“ an der WU statt.

Mit Harald Welzer (futurzwei), Barbara Unmüßig (Heinrich Böll Stiftung), Beate Littig (IHS), Ulrich Brand (Universität Wien), Shalini Randeria (IWM) und vielen mehr erkundet der „Gutes Leben für alle“-Kongress, wie ein gutes Leben nicht nur für wenige, sondern für alle möglich wird.

Die Konferenz ist öffentlich zugänglich und kostenlos, Anmeldung bitte unter folgendem Link. Mehr zum Kongress hier.