Aus dem Blog

show all

Bis 18. Oktober 2020 ist die Einreichung wissenschaftlicher Arbeiten möglich. Die Stadt Wien (MA 22 Umweltschutz) vergibt den Förderpreis für zukunftsträchtige Arbeiten im… read more

Nachgefragt bei Franziska Allerberger: forum n ermöglicht engagierten Studierenden, sich mit Themen der Nachhaltigkeit an Hochschulen einzubringen. Als Bindeglied zwischen studentischen Initiativen und den Universitäten übernimmt… read more

Registrierung für Ausstellende: bis 30.September! Am 27. November 2020 findet die European Researchers´ Night statt. Zahlreiche Wissenschafterinnen und… read more

Das Projekt UniNEtZ bringt WissenschafterInnen und Hochschulen zusammen. Somit wird die Umsetzung der Agenda 2030 und ihren 17 SDGs in Österreich wissensbasiert gefördert. Im Frühjahr 2020 erschien der sogenannte Perspektivenbericht. 2021 folgt… read more

Das Projekt UniNEtz verbindet österreichische Universitäten und fördert Zusammenarbeit im Sinne der nachhaltigen Entwicklung. Nachgefragt bei Helga Kromp-Kolb: Welchen Wert hat UniNEtZ und welche Aktivitäten sind in den nächsten… read more

Projektvorstellung: Universitäten und Wissenschafter/innen arbeiten im Projekt UniNEtz zu den 17 SDGs. Im Fokus stehen Erstellung eines Optionenberichts, interdisziplinäre… read more

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 42 43 44
  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 42 43 44
-->

Digitale Galerie der Nachhaltigkeitsforschung

show all
Michael Grabner
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität für Bodenkultur Wien read more
Dietmar Kanatschnig
Direktor des Österreichischen Institut für Nachhaltige Entwicklung read more
Mathias Kirchner
Werdegang: Mathias Kirchner (DI) wurde 1985 in Korneuburg geboren. Er… read more
Michael Jungmeier
Senior Scientist an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt read more
Muzaffar Ali
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Austrian Institute of Technology read more
Ingeborg Auer
Leiterin der Abteilung Klimaforschung an der ZAMG read more
Anja Christanell
Geschäftsführerin des ÖIN read more
Marina Fischer-Kowalski
Gründerin des Institut für Soziale Ökologie read more
Armon Rezai
Assistenzprofessor am Institut für Regional- und Umweltwirtschaft read more
Helmut Haberl
Professor für Humanökologie read more
Simone Mühlegger
Expertin am Umweltbundesamt read more
Niyazi Serdar Sariçiftçi
Institutsleiter an der Johannes Kepler Universität Linz read more
Tamara Mitrofanenko
Werdegang: Tamara Mitrofanenko (Mag.) wurde 1983 in Pjatigorsk,… read more
Gerhard Wotawa
GEO-Koordinator an der Zentralanstalt für Meteorologie read more
Susanne Muhar
Professorin an der Universität für Bodenkultur read more
Stefan Hoyer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Geologischen Bundesanstalt read more
Ulrike Seebacher
Ulrike Seebacher ist derzeit Lektorin an der… read more
Joshua von Gabain
Projektsassistent am Institut für Regional- und Umweltwirtschaft read more
Iris Kunze
wissenschaftliche Projektmitarbeiterin am Zentrum für Globalen Wandel… read more
Karlheinz Erb
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziale Ökologie read more
Martin Schlatzer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Meteorologie read more
Stefan Giljum
Wissenschaftlicher Gruppenleiter am Institute for Ecological Economics… read more
Andreas Muhar
Institutsleiter an der Universität für Bodenkultur Wien read more
Andreas J. Obrecht
KEF-Koordinator und Leiter von APPEAR an der OeAD-GmbH read more
Sigrid Stagl
Professorin für Umweltökonomie an der WU Wien read more
Friedrich M. Zimmermann
Leiter des Institut für Geographie und Raumforschung read more
Alfred Posch
Außerordentlicher Universitätsprofessor an der Universität Graz read more
Resty Naiga
Resty Naiga ( MA-DevSt ) wurde in Uganda geboren. Von 1995-1998… read more
Ilja Messner
Werdegang: Ilja Messner ( Dipl.-Ing.) wurde 1981 in… read more
  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 42 43 44

Wildnis ist mehr als nur eine Ansammlung von Biotopen – sie wird zunehmend auch als soziales Experiment verstanden: Verwildernde Landschaften setzen wirksame Kontrastpunkte, die zum Nachdenken über das Verhältnis von Mensch und Natur anregen können. Eine Herausforderung für Nationalparke und andere… read more

Die Dialogkonferenzen sind eine nicht-öffentliche Veranstaltungsreihe, die sich einem spezifischen Dialog zwischen Universitäten, Wirtschaft und organisierter Zivilgesellschaft widmet. read more

Der Entwicklungssoziologe Andreas Obrecht über „gute“ Entwicklungszusammenarbeit, die konkreten Auswirkungen des Glücksindikators in Bhutan und wieso es Menschen leichter fällt, an Geister als an die Wissenschaft zu glauben. read more

Wachstum im Wandel Befragungsergebnisse der dritten ExpertInnenumfrage Im April 2015 wurde zur Teilnahme an der dritten ExpertInnenumfrage der Initiative „Wachstum im Wandel“ zu den Themen Sicherung und Erhalt des sozialen Friedens und eines sicheren Lebensumfelds sowie Schaffung von fairen Chancen für kommende Generationen… read more

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 42 43 44