Back to list

Incredible Edible – Wie wir unsere Landschaften essen können

Pam Warhurst, Mitbegründerin des Community-Gartenprojekts “Incredible Edible”, erzählt im TEDSalon wie sie zusammen mit einem wachsenden Team Freiwilliger in ihrer Gemeinde (Todmorden), ungenutzte Flächen in Gemüsegärten umwandelte und eine kleine Revolution auslöste.

Mittlerweile sind über 30 Städte in England an dem Projekt beteiligt. Die “essbare Stadt” wird für Gartengemeinschaften weltweit zum Vorbild genommen.

Link zum Video: hier