Back to list

ERC Advanced Grant für Helmut Haberl

Im Jahr 2017 erhielt der promovierte Humanökologe für sein Projekt „MAT_STOCKS“ die hochdotierte ERC-Forschungsförderung (Advanced Grant).

MAT_STOCKS: Materialbestände für die Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft

Der Forscher Helmut Haberl wird im Rahmen seines Projektes an der Rolle der Materialbestände, wie Infrastrukturen, Gebäuden und Maschinen für die Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft forschen. Zum Hauptziel der Forschung wird dabei die Erarbeitung von Indikatoren und einer adäquaten Datenbasis von Materialbeständen und ihren Leistungen. Als Basis dafür soll die Materialflussanalyse dienen. Der ERC Advanced Grant ist mit knapp 2,5 Millionen Euro über 5 Jahre dotiert.

Zur Person Helmut Haberl

Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr. Helmut Haberl ist Leiter des Instituts für Soziale Ökologie an der Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt mit Sitz in Wien. Der Humanökologe ist unter anderem Co-Autor des 5. Sachstandsberichtes des Weltklimarates (IPCC). Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Energie und Umwelt, Klimawandel, Landsystem-Forschung, Bioenergie und Gesellschaft-Natur-Wechselbeziehungen.

Weiterführende Informationen

Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr. Helmut Haberl (c) AAU

Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr. Helmut Haberl (c) AAU