Back to list

Deutsches Komitee für Nachhaltigkeitsforschung

OS4S stellt vor

Das Deutsche Komitee für Nachhaltigkeitsforschung in Future Earth (DKN Future Earth) ist ein interdisziplinäres Gremium von Wissenschaftern für Wissenschafter.

Das DKN Future Earth versteht sich als wissenschaftliches Beratungsgremium für Angelegenheiten im Rahmen der internationalen Forschungsprogramme Future Earth: research for global sustainability und dem Weltklimaprogramm (WCRP).

Unterstützung von Wissenschafterinnen und der Weiterentwicklung der Wissenschaftsagenda

Als Hauptaufgabe definiert das DKN Future Earth die Unterstützung und Weiterentwicklung der deutschen wissenschaftlichen Agenda, die Förderung und Identifizierung innovativer deutscher Beiträge, und die Unterstützung der deutschen Wissenschafterinnen im Hinblick auf die Programme “Future Earth” und “WCRP” relevante Forschungsaktivitäten.

Nationale interdisziplinäre Forschungsplattform für Nachhaltigkeit

Um das selbsternannte Ziel, die Forschung zum globalen Wandel disziplinen-übergreifend und koordiniert anzugehen, zu erreichen arbeitet das DKN Future Earth seit 2013 in der jetzigen Form. Dazu zählen beispielsweise Netzwerkarbeiten, Beratungstätigkeiten, die Ausrichtung von Veranstaltungen und die Publikation von Artikeln und Stellungnahmen.

Beitrag der Wissenschaft zur Umsetzung der SDGs

Im Report “The Contribution of Science in Implementing the Sustainable Developlment Goals” (2016) veröffentlicht das DKN Future Earth Ansätze zur Verstärkung der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Politk im Kontext der Zielerreichung. Zudem wird die Rolle der Wissenschaft und Forschung im SDG-Umsetzungsprozess diskutiert.

dkn future earth_os4s

www.dkn-future-earth.org

Weiterführende Informationen

  • Deutsche Komitee für Nachhaltigkeitsforschung in Future Earth: hier
  • Future Earth: research for global sustainability: hier
  • Report “The Contribution of Science in Implementing the Sustainable Developlment Goals”: hier
  • Weltklimaprogramm: hier