Back to list

Ulrike Pröbstl

Professorin an der BOKU Wien für Landschaftsentwicklung, Erholung und Tourismus

RTEmagicC_Ulrike.jpg

Ulrike Pröbstl ist Universitätsprofessorin an der Universität für Bodenkultur Wien für Landschaftsentwicklung, Erholung und Tourismus.

Ulrike Pröbstl (Univ.Prof. DDr. DI) studierte Landschaftspflege an der Technischen Universität München und promovierte 1988 an der Forstwissenschaftlichen Fakultät der Ludwig-Maximilian-Universität München. 2000 habilitierte sie sich an der Technischen Universität München für Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung. Seit 2003 arbeitet sie an der Universität für Bodenkultur Wien am Institut für Landschaftsentwicklung, Erholungs- und Naturschutzplanung. Daneben führt sie seit 1988 ein freies Planungsbüro (Arbeitsgruppe für Landnutzungsplanung und Naturschutz) in Polling, Deutschland. Zudem war Ulrike Pröbstl an verschiedenen internationalen Projekten beteiligt.

Links:

Ulrike Pröbstl auf der Homepage er BOKU
Arbeitsgruppe für Landnutzungsplanung

 Schwerpunkte:

  • Auswirkungen des Klimawandels auf den Tourismus
  • Tourismus und Schutzgebiete
  • Entwicklung von Methoden im Bereich von landschaftsbezogenen Auditierungen, Frameworks und Verträglichkeitsprüfungen