Back to list

Peter Walder

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Doktoratskolleg Nachhaltige Entwicklung (dokNE) der Universität für Bodenkultur

Peter Walder

Werdegang:
Peter Walder (DI) wurde 1979 in Kärnten geboren. Er studierte im Bachelor Agrarwissenschaften und im Master Agrar- und Ernährungswirtschaft an der Universität für Bodenkultur. Während seines Studiums arbeitete er im Lebensmitteleinzelhandel und auf landwirtschaftlichen Betrieben. Nach dem Abschluss war er im Lebensministerium in der Abteilung Agrarpolitische Grundlagen und Evaluierung der ländlichen Entwicklung als Verwaltungspraktikant tätig.

Tätigkeit:
Derzeit ist Peter Walder wissenschaftlicher Mitarbeiter im Doktoratskolleg Nachhaltige Entwicklung (dokNE) der Universität für Bodenkultur und verfasst seine Dissertation zum Thema „Umwelteinstellungen und Umweltverhalten land- und forstwirtschaftlicher BetriebsleiterInnen“

Links:
www.dokNE.boku.ac.at

Schwerpunkte:

  • Umwelteinstellungen/ Umweltverhalten in der Land- und Forstwirtschaft
  • Agrarumweltprogramme
  • Typologien
  • Transdisziplinäre Forschung