Back to list

Michael Ornetzeder

Senior Researcher am Institut für Technikfolgen-Abschätzung

Ornetzeder

Michael Ornetzeder (PD Mag. Dr.) ist Senior Researcher am Institut für Technikfolgen-Abschätzung im Bereich Technik und Nachhaltigkeit und unterrichtet an der Universität für Bodenkultur sowie an der Fachhochschule Wels.

Michael Ornetzeder wurde 1965 in Straßwalchen/Salzburg geboren. Nach seinem Universitätsabschluss in Soziologie im Jahr 1992 forschte er zunächst freiberuflich als Mitglied der Gruppe angepasste Technologie and der Technischen Universität Wien. Von 1997 bis 2006 arbeitete er am Zentrum für Soziale Innovation, seit 2007 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Technikfolgen-Abschätzung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Im Jahr 2010 habilitierte er sich für Wissenschafts- und Technikforschung an der Universität für Bodenkultur. Michael Ornetzeder unterrichtet seit vielen Jahren an verschiedenen österreichischen Universitäten.

Links:

Michael Ornetzeder am Institut für Technikfolgen-Abschätzung
Habilitationsschrift von Michael Ornetzeder

Schwerpunkte:

  • Wissenschafts- und Technikforschung
  • Techniksoziologie
  • Technikfolgenabschätzung
  • Verbreitungs- und Gestaltungsforschung
  • Sozialwissenschaftliche Energieforschung
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Empirische Forschungsmethoden
  • Partizipation