Back to list

GAiA Best Paper Award 2014 – the winners

Jens Soentgen and Helena Bilandzic are the winners of the GAIA Best Paper Award 2014 for their article Die Struktur klimaskeptischer Argumente. Verschwörungstheorie als Wissenschaftskritik.”

GAIA’s Editorial Board also shortlisted Michael Rosenberger for his contribution Die Ratio der ‘Klima-Religion’. Eine theologisch-ethische Auseinandersetzung mit klimaskeptischen Argumenten”, and Tilman Santarius for his paper Der Rebound-Effekt: ein blinder Fleck der sozial-ökologischen Gesellschaftstransformation”.

The GAIA Best Paper Award is awarded by GAIA’s Editorial Board for the best article of a volume.

All three articles can be accessed free online:

Jens Soentgen, Helena Bilandzic (GAIA 1/2014), Die Struktur klimaskeptischer Argumente. Verschwörungstheorie als Wissenschaftskritik

Michael Rosenberger (GAIA 2/2014), Die Ratio der “Klima-Religion”. Eine theologisch-ethische Auseinandersetzung mit klimaskeptischen Argumenten

Tilman Santarius (GAIA 2/2014), Der Rebound-Effekt: ein blinder Fleck der sozial-ökologischen Gesellschaftstransformation