Back to list

Fraunhofer Blockchain-Labor analysiert innovative Technologie

Eine multidisziplinäre Einrichtung zur Konzeption, Entwicklung und Evaluation von Blockchain-Technologie. Wissenschaftliche Erkenntnisse sollen in integrative Anwendungen übergeführt werden.

Experience Lab für Technologien, Implementierungen und Anwendungen

Das Fraunhofer Blockchain-Labor ist eine multidisziplinäre Einrichtung zur Konzeption, Entwicklung und Evaluation von Blockchain-Lösungen. Das Lab möchte aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse auf dem noch jungen Forschungsfeld in praxistaugliche, integrative Anwendungen überführen. Das Leistungsspektrum umfasst dabei insbesondere die Bereiche Geschäftsmodellentwicklung, Technologieimplementierung sowie rechtliche Betrachtung.

Übersicht aktueller Projekte

Exkurs: Was ist Blockchain?

Laut Fraunhofer Blockchain-Labor ist eine Blockchain eine verteilte Datenstruktur, die Transaktionen transparent, chronologisch und unveränderbar in einem Netzwerk speichert.

Zu den Eigenschaften zählen 1) Verwaltung durch das Netzwerk anstatt einer zentralen Autorität sowie 2) Unveränderbare Transaktionshistorie durch kryptografische Prinzipien. Zu den Potentialen, welche die Technologie bietet, zählen beispielsweise:

  • Transaktionsabwicklung und Verifikation ohne Intermediär
  • Risikoreduktion durch Daten- und Prozessintegrität
  • Kostenreduktion durch Umgehung von intermediären Diensten
  • Automatisierung durch Smart Contracts
  • Neue Governance durch Prozessinnovation
  • Aufbau branchenübergreifender Ökosysteme

Bei Tonspur N (Folge 57) beschreibt die Expertin Salomé Eggler vom Blockchain Lab der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)  die Technologie kurz und einfach. Zudem spricht sie über Einsatzmöglichkeiten im Kontext der UN-Sustainable Development Goals (SDGs).

Positionspapier: BLOCKCHAIN UND SMART CONTRACTS

Das Positionspapier analysiert die Blockchain-Technologie aus wissenschaftlicher und anwendungsorientierter Sicht der Fraunhofer-Gesellschaft. Es untersucht relevante
Technikaspekte und damit verbundene Forschungsfragen. Dabei zeigt sich, dass die
Technik in allen Bereichen noch grundlegende Forschungs- und Entwicklungsherausforderungen aufweist. Im Dokument weiterlesen.

Fraunhofer Blockchain Labor – (c) Fraunhofer