Nachhaltigkeit im Handumdrehen

Menschen zu nachhaltigeren Verhaltensweisen zu bewegen funktioniert nicht von heute auf morgen – sollte man meinen. Wie zahlreiche Untersuchungen belegen, stimmt das jedoch nur bedingt.

Menschen zu nachhaltigeren Verhaltensweisen zu bewegen funktioniert nicht von heute auf morgen – sollte man meinen. Wie zahlreiche Untersuchungen belegen, stimmt das jedoch nur bedingt. read more

„Nicht über einen Plan B nachzudenken ist irrational und gefährlich“

Als weltweit Erste erhielt Sigrid Stagl einen PhD in Ökologischer Ökonomie. Im Interview spricht sie über die Dilemmas ihrer Disziplin, falsche Anreize und die Rolle des Wirtschaftswachstums.

Als weltweit Erste erhielt Sigrid Stagl einen PhD in Ökologischer Ökonomie. Im Interview spricht sie über die Dilemmas ihrer Disziplin, falsche Anreize und die Rolle des Wirtschaftswachstums. read more

Rio+20: Prinzip Hoffnung

Mit dem Rio+20-Gipfel wird das Thema Nachhaltigkeit in den Blickpunkt der Weltöffentlichkeit gerückt. Doch was darf man sich von der Gipfelkonferenz wirklich erwarten?

Mit dem Rio+20-Gipfel wird das Thema Nachhaltigkeit in den Blickpunkt der Weltöffentlichkeit gerückt. Doch was darf man sich von der Gipfelkonferenz wirklich erwarten? read more

Erst emittiert, dann kompensiert

Wald gegen Flugreisen: Mit einem CO2-Kompensationsprojekt zeigt die Universität für Bodenkultur Wien vor, wie Nachhaltigkeit für Institutionen in der Praxis aussehen kann.

Wald gegen Flugreisen: Mit einem CO2-Kompensationsprojekt zeigt die Universität für Bodenkultur Wien vor, wie Nachhaltigkeit für Institutionen in der Praxis aussehen kann. read more

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13